Boxclub lädt zum Gedächtnispokalturnier

Chemnitz – Im Rahmen des SPORTY von Chemnitz und den Jugendsportspielen der Stadt richtet der Boxclub Chemnitz 94 e. V. mit dem Box- Verband Sachsen
sein Gedächtnispokalturnier aus. Die Gegner werden unter anderem aus der Boxhochburg Baden-Württemberg und aus Cottbus sein. Ziel ist eine komplexe Vorbereitung auf das 29. Internationale Chemnitzer Boxturnier vom 01.-03.10.2021 in der Sporthalle am Schloßteich. Sowohl die Jungwölfe als auch Kämpfer des Leistungsstützpunktes treten am Samstag im Turnierpokal an.