Brände in Gartenkolonie – Zeugenaufruf

Sonntagmorgen wurden mehrere Gartenlauben in einer Kolonie an der Mohorner Straße in Dresden-Löbtau durch Brände beschädigt. Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden.+++

Unbekannte hatten auf vier Parzellen Gegenstände in Brand gesetzt. Durch die Feuer wurden mehrere Lauben zum Teil erheblich beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Angaben zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Die Polizei bittet Zeugen, welche im Zusammenhang mit den Bränden verdächtige Personen beobachtet haben, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

Quelle: Polizei Dresden