Brand auf Industriegelände – Feuerwehr verhindert Schlimmeres!

In der Nacht zum Sonntag sind in der Schönauer Landstraße in Böhlitz-Ehrenberg ein Bauwagen und Holzpaletten in Flammen aufgegangen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten das Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude verhindern. +++

Die angrenzende Lagerhalle war durch den Brand sehr gefährdet. Glück im Unglück: Die Feuerwehr war nur wenige Hundert Meter vom Ort des Feuers entfernt und konnte deshalb schnell eingreifen und die Flammen unter Kontrolle bringen.

Der Bauwagen und die Stapel Holzpaletten brannten komplett nieder. Die Schadenshöhe und die Brandursache konnten bisher noch nicht geklärt werden.