Brand im Chemnitzer Lutherviertel

Am Sonntagnachmittag musste die Chemnitzer Feuerwehr in das Lutherviertel ausrücken.

Im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Fichtestraße war aus noch ungeklärter Ursache ein Verteilerkasten in Brand geraten. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr hatte der Hausmeister den Brand bereits gelöscht. Personen wurden nicht verletzt.

Sie wollen dem Wetter in Chemnitz entfliehen? Schauen Sie bei unseren Reisetipps!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar