Brand in Autobahntunnel

Ein Brand im Coschützer Tunnel hat heute für erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der A 17 gesorgt.

Am Vormittag war aus noch ungeklärter Ursache in einem PKW ein Feuer ausgebrochen der Wagen brannte komplett aus. Die genau Brandursache wird noch untersucht. Verletzt wurde niemand.
Die Löscharbeiten gestalteten sich dabei kompliziert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten von beiden Seiten in den Tunnel einfahren um die Flammen zu löschen. Der Tunnel musste vorrübergehend in beide Richtungen voll gesperrt werden. Es kam zu kilometerlangen Staus.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar