Brand in der Torgauer Straße

Leipzig - Die Feuerwehr musste am Freitagmorgen zu einem Brand in einem leerstehenden Haus ausrücken. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand.

Am Freitagmorgen musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Torgauer Straße Ecke Hohenticheln-Straße ausrücken. Gegen 10:30 Uhr brach im Keller des leerstehenden Gebäudes ein Feuer aus. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wurde der Brand vermutlich herbeigeführt.

Die Kameraden der Feuerwehr konnten den Brand schnell unter Kontrolle kriegen. Da die Feuerwache direkt an der Torgauer Straße liegt waren die Einsatzkräfte innerhalb von wenigen Minuten direkt vorort. Nachdem das Feuer gelöscht wurde, wurden noch weitere Brand- und Glutnester im Gebäude gesucht.

Zu Schaden gekommen ist niemand, der genaue Sachschaden ist allerdings noch zu ermitteln.

© Holger Baumgärtner