Brand in Grünauer Plattenbau – Ein Mann offenbar erstickt

Am Montagnachmiitag wurde die Polizei von der Feuerwehr über einen Wohnungsbrand in einem Plattenbau in der Zingster Straße in Grünau informiert. Bei dem Brand kam nach ersten Angaben ein Mann durch Ersticken zu Tode. +++

Bei dem Todesopfer handelt es sich vermutlich um den Mieter, die Identität muss aber noch eindeutig geklärt werden.

Auch die Brandursache nicht bisher noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen diesbezüglich aufgenommen.