Brand in Naundorfer Freibad

Naundorf (dapd-lsc). Bei einem Brand im Naundorfer Freibad (Landkreis Nordsachsen) ist ein Schaden von mehr als 80.000 Euro entstanden.

In einem Gebäude, in dem unter anderem die Umkleidekabinen sowie Büros und ein Bistro untergebracht waren, brach am Montagabend ein Feuer aus, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Auch ein Unterstand stand in Flammen.

Beide Bauten brannten vollständig aus. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Verletzt wurde niemand.

dapd