Brand zerstört altes Bahnpostamt

Leipzig - Bei einem Brand an der Adenauerallee ist am frühen Montagmorgen das alte Bahnpostamt schwer beschädigt worden. Wie es zu dem Feuer gekommen ist, ist noch unklar.

In einem leerstehenden Gebäude an der Adenauerallee war am frühen Montagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Dabei ist der Dachstuhl des ehemaligen Bahnpostamtes schwer beschädigt worden. Nach Polizeiangaben brach das Feuer gegen 3 Uhr in der Nacht aus bislang unbekannten Gründen aus. Die Adenauerallee musste für die Löscharbeiten teilweise gesperrt werden. Das alte Bahnpostamt soll eigentlich saniert werden und befand sich im Umbau. Die CG-Gruppe will dort für 50- 80 Millionen Euro einen Gewerbe- und Technologiepark schaffen.

© Holger Baumgärtner