Brandschutzübung im Grünen Gewölbe

Das Neue Grüne Gewölbe ist einer der größten Touristenmagneten der Stadt.

Über eine Million Besucher seit der Eröffnung. Doch, was wenn etwas passiert. Die Feuerwehr probte am Dienstag den Ernstfall.

Simuliert wurde ein Brand im Kupferstichkabinet. Die Kameraden der Feuerwehr mussten nicht nur den Brand löschen und Besucher retten, sondern auch die wertvollen Kunstschätze in Sicherheit bringen.

Das Fazit der Übung lautet, Übung geglückt, die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Kunstsammlungen hat funktioniert.