Brandstiftung an Pkw in Anger-Crottendorf

In Anger-Crottendorf wurde ein 15 Jahre alter Opel Astra in Brand gesteckt. Die Feuerwehr bemerkte den Brand und löschte die Flammen zügig. Es entstand ein Totalschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.+++

Am
21.August wurde ein 35-Jähriger in Anger-Crottendorf gegen 1:15 Uhr
über den Brand seines Opel Astra von einem Nachbarn informiert.
Trotz zügiger Löscharbeiten der Feuerwehr entstand an dem 15 Jahre
alten Fahrzeug ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Auch wenn die
Brandursache noch nicht abschließend geklärt ist, muss von einer
Brandstiftung mittels Brandbeschleuniger ausgegangen werden. Die
Kriminalpolizei ermittelt.