Brandstiftung in Gartenlaube

In den frühen Dienstagmorgenstunden kokelte ein Brandstifter eine Gartenlaube in Engelsdorf an. Er steckte laut Polizeiangaben abgelagertes Birkenholz in Brand, welches vor einem Geräteschuppen aufgestapelt war.

Das dadurch entstandene Feuer erfasste das Dach des Schuppens, ohne jedoch durchzubrennen. Zum Gesamtsachschaden konnten noch keine Angaben gemacht werden. Auf jeden Fall wurde das Werkzeug, welches sich in dem Gartenhäuschen befand, in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehren Engelsdorf und Baalsdorf kamen zum Einsatz und brachten den Brand unter Kontrolle. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.