Brandstiftung in Gornsdorf?

Diese Frage beschäftigt die Polizei.

Am frühen Mittwochmorgen mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gornsdorf eine brennende Hütte löschen.

Ein Anwohner hatte lodernde Flammen gesehen und Polizei sowie Feuerwehr verständigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Ob es sich um Brandstiftung handelt, wird derzeit ermittelt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!