Bremsen versagten

In Einsiedel crashte eine Radfahrerin in einen Audi.

Auf der Gefällestrecke der Eibenberger Straße ist am Montagvormittag eine 27-jährige Frau mit ihrem Fahrrad unterwegs gewesen. An der Einsiedler Hauptstraße gelang es ihr nicht, das Rad rechtzeitig zum Stehen zu bringen, sodass sie mit einem auf der Einsiedler Hauptstraße fahrenden Audi kollidierte. Die 27-Jährige stürzte und zog sich Verletzungen zu. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1600 Euro. Offensichtlich funktionierten die Bremsen an dem Rad nicht.