Brennender PKW in Chemnitz-Hutholz

Am Sonnabend um 00.30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem brennenden Nissan Quashqai auf einen Parkplatz hinter das Hausgrundstück Marie-Tilch-Straße 45 gerufen.

Das Fahrzeug war gegen 01.00 Uhr gelöscht und wurde zur weiteren kriminaltechnischen Untersuchung sichergestellt.

Die Brandursache ist zur Zeit unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wurde auf 15.000 Euro geschätzt.