BRN 2019 – Drei heiße Tage in der Neustadt

Dresden – Die Bunte Republik Neustadt 2019 ist Geschichte. Bei hochsommerlichen Temperaturen feierten am Wochenende Zehntausende auf den Straßen zwischen Alaunplatz und Bautzner Straße.

Bei der 29. Auflage des Fests gab es sieben sogenannte Inseln und rund 80 Einzelveranstalter, die allesamt ein vielfältiges BRN-Programm auf die Beine stellten. Die Polizei sicherte Dresdens größtes Stadtteilfest mit rund 1000 Beamten ab – insgesamt sei es eine friedliche Veranstaltung gewesen.

Nächstes Jahr feiert die Bunte Republik ihr 30-jähriges Jubiläum: Das Fest wird höchstwahrscheinlich vom 19. bis 21. Juni 2020 stattfinden.