Brummi-Crash auf der A 4 bei Bautzen – Zwei Schwerverletzte

Schwerer Brummi-Crash hat sich auf der Autobahn 4 nahe der Anschlussstelle Burkau im Landkreis Bautzen am Donnerstagmittag ereignet. Ein Lastzug kracht gegen 11.30 auf einen voraus fahrenden Lkw. Dabei kamen zwei Personen zu Schaden. +++

Schwerer Brummi-Crash auf der Autobahn 4 nahe der Anschlussstelle Burkau (Landkreis Bautzen) am Donnerstagmittag. Ein Lastzug kracht gegen 11.30 auf einen voraus fahrenden Lkw. Dabei wird der Trucker im zerquetschten Führerhaus eingeklemmt und muss von der Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer kommt mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, ebenso der Fahrer des voraus fahrenden Lastzuges. Der Verkehr auf der Richtungsfahrbahn wird über den Überholstreifen an der Unfallstelle vorbei geleitet. Die genaue Unfallursache ist noch nicht bekannt. 

Quelle: Audiovision Chemnitz

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar