Brummifahrer kollabiert hinterm Steuer – Unfall in Eutritzsch fordert drei Verletzte

Wahrscheinlich war es ein gesundheitlicher Notfall, der am Montagmittag einen schweren Verkehrsunfall in der Wittenberger Straße auslöste. Ein LKW krachte dabei in ein vor ihm fahrendes Taxi. Insgesamt wurden drei Menschen verletzt. +++

Der 31-jährige Taxifahrer und sein weiblicher Fahrgast wollten von der Straße links in die Dessauer Straße einbiegen, als der LKW-Fahrer, der dahinter fuhr, mit großer Wahrscheinlichkeit einen Kreislauf-Kollaps erlitt und so auf das Taxi auffuhr.

Während sowohl der Taxifahrer als auch die 54-jährige Beifahrerin zum Glück nur leichte Verletzungen erlitten, musste der Brummifahrer umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.