Brutale Entführung in Döbeln

Am Sonntag Abend wurde ein junger Mann, der an der Mastener Straße hielt, von drei Unbekannten aus seinem Auto gezogen, wiederholt geschlagen und getreten und anschließend auf die Rückbank geworfen. +++

Daraufhin fuhren die Unbekannten in dem Auto mit dem Opfer auf der Rückbank Richtung Elsterwerda. Dort ließen sie as Auto mit dem Opfer stehen. Das Opfer musste im Krankenhaus behandelt werden. Zudem wurdem ihm Bargeld und zwei Handys gestohlen.

Die Polizei sucht nach Zeugen.