Brutaler Angriff in der Dresdner Neustadt – Trio schlug auf zwei Pärchen ein

Ein Opfer erlitt eine Kopfplatzwunde und einer 38-jährigen Frau wurde ein Zahn ausgeschlagen. Mehr zum Vorfall hier unter www.dresden-fernsehen.de. +++

In der vergangenen Nacht haben drei junge Männer auf zwei Pärchen eingeschlagen und diese verletzt. Ein Tatverdächtiger (27) ist von Dresdner Polizeibeamten gestellt worden.

Der 27-Jährige hatte mit zwei bislang unbekannten Tätern auf der Alaunstraße zwei Pärchen angegriffen. Das Trio schlug unvermittelt auf die beiden Frauen im Alter von 32 und 38 sowie deren Begleiter (27 und 41) ein.

Alarmierte Polizeibeamte konnten einen der Angreifer in der näheren Umgebung stellen. Der 27-jährige Mann wurde vorläufig festgenommen. Gegen ihn wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Die Ermittlungen zu seinen Komplizen laufen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar