Brutaler Angriff und Verfolgungsjagd nach Dynamospiel

Angriff am 18. Oktober, ca. 17:20 Uhr, in der Nähe von „Acki`s Sportsbar“ am Straßburger Platz in Dresden: Drei Männer tunesischer Herkunft wurden schwer attakiert. Die Polizei Dresden bittet dringend um Hinweise unter 0351 – 483 22 33. +++

Ort: 01069 Dresden OT Pirnaische Vorstadt, Grunaer Straße Kreuzung Blüherstaße,
in der Nähe der gastronomischen Einrichtung „Acki´s Bierbar“
Zeit: Samstag, 18. Oktober 2014, gegen 17:20 Uhr

In den frühen Abendstunden des 18. Oktober 2014 waren 3 männliche tunesische Staatsangehörige am Straßburger Platz in Dresden auf den Weg zur Straßenbahn. Durch mehrere unbekannte Personen, die in einer Gruppe vor „Acki´s Bierbar“ standen, wurden sie angepöbelt und beleidigt.

Die Geschädigten liefen daraufhin sofort von der Grunaer Straße in Richtung Pirnaischer Platz, um sich dieser Situation zu entziehen. Aus der Gruppe heraus wurden sie jedoch von 8 unbekannten männlichen Personen und einem blauen Pkw VW Polo verfolgt und mit Steinen beworfen.

Eine Person kam im Gleisbett zu Fall und wurde durch zwei unbekannte männliche Personen mit Fußtritten traktiert, so dass sie verletzt wurde. Einer der Angreifer trug auf ein auffälliges rotes T-Shirt und um die Hüften eine „Dynamo Weste“.

Das Operative Abwehrzentrum Sachsen, Regionaler Ermittlungsabschnitt Dresden hat die Ermittlungen aufgenommen und benötigt die Mithilfe von Zeugen für die Aufklärung dieser Straftat.

Wer war zur fraglichen Zeit im benannten Bereich und kann sachdienliche Hinweise zur genannten Gruppierung und/oder zur Identität einzelner Angreifer geben?
Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeidirektion Dresden, Telefon: 0351/483 22 33 oder jeder anderen Dienststelle zu melden.

Quelle: Polizei Sachsen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar