Buchkinder-Ausstellung im Neuen Rathaus verlängert

Bis zum 13. Mai kann nun noch die Ausstellung „Ich und Du und alle Tiere der Welt“ von 9 bis 18 Uhr in der Galerie 2. Stock im Neuen Rathaus bewundert werden. Der Eintritt ist frei. +++

Wegen großen Interesses wird die Ausstellung „Ich und Du und alle Tiere der Welt“ in der Galerie 2. Stock im Neuen Rathaus um zehn Tage bis zum 13. Mai verlängert.
Die Ausstellung zeigt alle Facetten des Buchkinder Dresden e. V. In den beiden Werkstätten des Vereins arbeiten an drei Werktagen Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren an eigenen Texten und Illustrationen, aus denen Leporellos, Bücher, Landkarten, Minibücher der Edition Peterle oder große Mappenwerke entstehen. Die Buchkinder Dresden treten auch als Autoren der Kinderlesebühne auf.
In der Galerie 2. Stock werden Arbeiten aus der Mappe „Die Tiere der Welt No. 1“ ausgestellt. Darüber hinaus sind auf eigens dafür gefertigten, an der Wand hängenden Platten thematisch sortierte Bücher, Editionen und weitere realisierte Projekte des Vereins zu sehen.
Geöffnet ist die Galerie 2. Stock montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Dresden  – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit