Buchkindergarten entsteht in Leipzig

Heute Nachmittag wurde der symbolische Spatenstich für den bundesweit ersten Buchkindergarten gesetzt. Gemeinsam mit Kindern und Erwachsenen aus Politik, Verwaltung und Kultur wurde damit der Startschuss für den Bau in der Josephstraße gegeben.

Der Leipziger Buchkinderverein wird dort sein eigenes pädagogisches Konzept umsetzen.

Interview: Birgit Schulze Wehninck, Geschäftsführerin des Buchkindervereins

Der neue Kindergarten soll im April 2012 eröffnet werden und rund 100 Kindern Platz bieten.