Buchpräsentation “Der Verleumdete“

Am 5.11. 2010 um 18.00 Uhr laden der BKP Verlag GmbH und die Albrechtsburg Meissen zur Buchpräsentation der historischen Romanbiografie “Der Verleumdete – Die Geschichte des Landgrafen Albrecht II. von Thüringen“ ein. +++

Der Autor Bernd Kaufmann entwirft mit dem Buch „Der Verleumdete“ ein ungewöhnlich
facettenreiches Bild zum Hochmittelalter. Zum ersten Mal entfaltet sich aus dem Blickwinkel des
Landesfürsten die spannende Geschichte Thüringens in der späten Stauferzeit. „Der Verleumdete,
Die Geschichte des Landgrafen Albrecht II. von Thüringen (1240 – 1314), Teil 1: Margareta“
zählt zu den herausragenden Werken der Literaturgattung „Historische Romane“ (Auszug aus
dem Geleitwort Dr. Bernhard Graf).

Nach der Begrüßung der Gäste durch den kommissarischen Schlossleiter Uwe Michel wird der
Verleger des Buches, Karl-Heinz Niwek, zur Entstehung des Buches sprechen sowie den Autor
Bernd Kaufmann und seine Werke vorstellen. Dr. Dr. Bernhard Graf gibt eine Einführung in das
Buch und stellt dieses in den historischen Zusammenhang. Der Autor Bernd Kaufmann spricht
über die Publikation und wird näher auf den Inhalt eingehen. Am Ende der Präsentation steht der
Autor für Fragen und Autogramme zur Verfügung.

Das Buch „Der Verleumdete“ ist vor Ort im Museumsshop erhältlich.
Der Verleumdete, Die Geschichte des Landgrafen Albrecht von Thüringen
Erstes Buch 1240 – 1270 Margareta
Eine historische Romanbiografie
BKP Verlag GmbH | ISBN 3-924171-61-0
Albrechtsburg Meissen

Quelle: Staatliche Schlösser, Burgen & Gärten Sachsen Albrechtsburg Meissen

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!