Buchtipp der Woche – Ein Hummer-Leben

Dresden - Diese Woche präsentieren wir in unserem Buchtipp der Woche bei Dresden Fernsehen den neuen Roman "Ein Hummer-Leben" vom norwegischen Autor Erik Fosnes Hansen. Ein Grand-Hotel in den norwegischen Bergen in den 80er Jahren verliert immer mehr seine Hotel-Gäste, da diese lieber Urlaub im "verteufelten Süden" von Europa machen. Trotz der misslichen Lage wird jeden Morgen ein üppiges Büffet vorbereitet und das übliche Hotel-Leben geht ganz normal weiter. Doch spätestens als ein Hotel Gast bei einem Essen stirbt wird es noch spannender.

Jeden Mittwoch gibt es einen ganz persönlichen Buchtipp von den Leseratten aus der Thalia Dresden Buchhandlung an der Hauptstraße. Von spannenden Neuerscheinungen,  Kinderbücher und Co. bis hin zu Krimis und Thrillern, wird im Laufe der Sendereihe aus jedem Genre etwas dabei sein. Bücher, die dem Team um Filialleiterin Ina Wagner am Herzen liegen, werden hier vorgestellt und verlost. Buchtipp anschauen und gewinnen!

Buchtipp der Woche: Der Roman "Ein Hummer-Leben" von Erik Fosnes Hansen.

"norwegischer Spirit"

Inhaltsangabe von Thalia.de:

Ein Hotel hoch oben im norwegischen Fjell in den 1980er-Jahren. Sedd wächst bei seinen Großeltern auf. Über seinen Vater weiß er nicht viel, die Mutter ist verschollen. Liebevoll, aber bestimmt wird er von den Großeltern – der Großvater ist nebenbei Tierpräparator, die Großmutter stammt aus Wien – auf seine Rolle als künftiger Hotelerbe vorbereitet. Er hilft als Laufbursche, Küchenjunge und Tourenbetreuer aus und verinnerlicht den Leitsatz »Jeder einzelne Gast zählt« bereits im zarten Kindesalter. Zufluchtsort ist für ihn die Großküche des Hotels, in der der ehemalige Seefahrer Jim schaltet und waltet und für Sedd Vater, Mutter und Freund zugleich ist, wenn die Großeltern keine Zeit für ihn haben. Doch spätestens, als der Bankdirektor Berg bei einem Essen stirbt, zeigen sich erste Risse in der vermeintlichen Idylle.

Erik Fosnes Hansen wuchs in Oslo auf, wo er heute lebt. Zwei Jahre studierte er in Stuttgart (und spricht hervorragend Deutsch). Seinen ersten Roman »Falkenturm« schrieb er im Alter von 18 Jahren, das Buch wurde gleich nach seinem Erscheinen 1985 in Norwegen als literarisches Ereignis gefeiert.

Sind Sie neugierig geworden? DRESDEN FERNSEHEN und die Thalia Filiale Dresden Hauptstraße verlosen zwei Exemplare von "Ein Hummer-Leben" von Erik Fosnes Hansen. Einsendeschluss ist der 12. November 2019 (23.59 Uhr).

Einfach das Teilnahmeformular ausfüllen und schon sind Sie im Lostopf. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Teilnahme erst ab 18 Jahren.

HINWEIS: Das Buch muss in der Filiale vor Ort abgeholt werden!

 

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele sowie Hinweise zur Erfassung und Speicherung von personenbezogenen Daten. Ausführliche Hinweise zur Datenerfassung und Verwendung finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt sein