Buchtipp der Woche: Wo der Hund begraben liegt – Reisen in die deutsche Provinz

Chemnitz- Jede Woche sind wir in der Thalia Chemnitz-Galerie Roter Turm zu Gast, um Ihnen die neuesten Romane, Sachbücher, Kinderbücher, Ratgeber & Co. vorzustellen.

Dieses Mal stellen wir Ihnen „Wo der Hund begraben liegt: Reisen in die deutsche Provinz“ vor.

Berge, Meer oder prächtige Schlösser – Deutschlands Provinzen haben mehr zu bieten als mancher denkt. Abseits der Großstädte tut sich so manches Idyll auf, Kleinstädte und Orte mit einem ganz besonderen Flair. Lassen Sie sich in ein Deutschland entführen – ein Deutschland mit vielfältigen Kulturlandschaften, einer imposanten Natur und verblüffenden Sagen und Geschichten.

Das Buch nimmt den Leser mit auf eine Reise durch ein Deutschland aus einer anderen Sicht und zeigt, dass Provinz noch lange nicht provinziell sein muss.

Wir haben Sie neugierig gemacht? 

Wenn Sie das Buch, bereitgestellt von der Thalia Chemnitz-Galerie Roter Turm, gewinnen wollen, dann bewerben Sie sich über unser Gewinnspielformular.

Die Verlosung ist beendet. Die glücklichen Gewinner wurden per Mail von uns benachrichtigt. Der Gewinn muss persönlich bei Thalia Chemnitz-Galerie Roter Turm in Chemnitz abgeholt werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Buchtipps finden Sie unter: www.sachsen-fernsehen.de/buchtipp-der-woche/