Bühlau soll Gymnasium bekommen

Die Stadt will in Bühlau ein neues Gymnasium bauen.

Das Gebäude soll auf dem Areal neben der 60. Grundschule entstehen.
 
Ein entsprechendes Konzept soll im kommenden Jahr dem Kultusministerium vorgestellt werden. Baubeginn, so Verwaltungsbürgermmeister Winfried Lehmann, könnte 2008 sein.

Bisher gibt es weder in Bühlau noch in Loschwitz ein Gymnasium obwohl die Nachfrage ständig steigt