Kampf um den Heidetunnel in Dresden-Klotzsche

Dresden - Der Heidetunnel in Klotzsche soll zugeschüttet werden. Eine Petition der Anwohner und der Lokalpolitik soll das verhindern. 

Der Heidetunnel in Klotzsche bietet Fußgängern und Radfahrern einen sicheren und schnellen Überweg über die Bahngleise. Vor allem Wanderer und Kitagruppen nutzen den Tunnel, der die Heide mit der Langebrücker Straße verbindet. Die Deutsche Bahn hat beschlossen, diesen Tunnel zuzuschütten. Die Anwohner wollen sich nun mit einer Petition und der Unterstützung von Stadtratspolitikern wehren. Stadträtin Ulrike Caspary erklärt im Talk, welche Maßnahmen gegen die Zuschüttung des Tunnels unternommen werden.