Bürger können mitbestimmen

Der Sonnenberg hat einen neuen Stadtteilrat.

Dieser wurde am Dienstagabend von den Teilnehmern der 4. Stadtteilkonferenz in der Georg-Weerth-Mittelschule bestimmt. Die zehn Frauen und Männer des neu gewählten Gremiums entscheiden unter anderem über die Verwendung von Fördermitteln.

Interview: Elke Koch – Steilteilmanagerin Sonnenberg

Die Fördermittel aus dem EU-Programm laufen Ende dieses Jahres aus. Deshalb bemüht man sich seitens des Stadtteilmanagements um eine Kofinanzierung für viele Sonnenberg-Projekte.

Doch Fördermittel allein bringen den Stadtteil nicht voran. Bei der Stadtteilkonferenz wurde deutlich, dass vor allem das ganz individuelle Engagement der Bewohner zählt.

Interview: Elke Koch – Steilteilmanagerin Sonnenberg

Der Stadtteilrat ist nun für zwei Jahre im Amt. Im Februar wird er das erste Mal über die Vergabe der Fördermittel aus dem EFRE-Fonds beraten.