Bürgermeister vereidigt

Die Stadt Chemnitz hat am Dienstag ihre in der Stadtratssitzung vom 11. Juni gewählten Bürgermeister vereidigt.

Am Vormittag erhielten Bertold Brehm (CDU), Detlef Nonnen (CDU) und Miko Runkel (parteilos) ihre Ernennungsurkunden aus den Händen von Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig. Brehm, der dem Dezernat Allgemeine Verwaltung vorsteht, war ebenso wie Kämmerer Nonnen für weitere sieben Jahre im Amt bestätigt worden. Der Diplomjurist Miko Runkel übernimmt für diese Legislaturperiode das neu geschaffene Amt des Bürgermeisters für Recht, Sicherheit und Ordnung. Die neue Amtszeit beginnt für Bertold Brehm und Miko Runkel am 1. August. Detlef Nonnen beginnt seinen Dienst bei der Stadtverwaltung am 1. September.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar