Bürgersprechstunde des Seniorenbeirates im Stadtbüro

„Allgemeine soziale Hilfen für ältere Menschen in Notlagen“ heißt das Thema der nächsten Bürgersprechstunde des Seniorenbeirates im Stadtbüro am Montag, dem 25. Oktober, um 16 Uhr.

Die Besucher werden über die zuständigen Ansprechpartner und Maßnahmen zur Überwindung von Schwierigkeiten, die durch das Alter entstehen, informiert. Dabei wird auch die Frage, wer hilft und wo man sich hinwenden kann, wenn beispielsweise der Nachbar mit dem Leben in seiner Wohnung nicht mehr zurecht kommt und keine Angehörigen hat, diskutiert.

Alle interessierten Bürger sind herzlich eingeladen.