Bürgerversammlung zum geplanten EIntritt in den Schlosspark Pillnitz

Am 27. März findet um 18 Uhr eine Bürgerversammlung im Ortsamt Loschwitz statt. Alle Bürger sind herzlich zum Thema “Schlosspark Pillnitz muss unentgeltlich zugänglich bleiben“ eingeladen. +++

Unter dem Thema „Schlosspark Pillnitz muss unentgeltlich zugänglich bleiben“ steht die Bürgerversammlung am Dienstag, 27. März, 18 Uhr, im Ortsamt Loschwitz, Grundstraße 3. Dazu lädt die Landeshauptstadt Dresden alle Dresdnerinnen und Dresdner ein. Die Leiterin des Ortsamtes Loschwitz, Sylvia Günther, leitet die Versammlung. Der Stadtrat hatte am 15. März nach einem interfraktionellen Antrag beschlossen, auf einer Bürgerversammlung im Ortsamtsbereich Loschwitz über die Aktivitäten und Ergebnisse der Oberbürgermeisterin zum Thema zu berichten.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!