Bürgerversammlung zum Stadtteilzentrum Friedrichstadt

Am 19. Mai informiert die Landeshauptstadt Dresden in einer Bürgerversammlung zum geplanten Stadtteilzentrum Friedrichstadt. Die Veranstaltung findet 18 Uhr in der EnergieVerbund Arena statt. +++

Dazu sind Anwohner und sonstige Interessierte in die EnergieVerbund Arena, Magdeburger Straße 10, 1. Obergeschoss, herzlich eingeladen. Mit dabei sind Vertreter des Stadtplanungsamtes und des Investors. Die Moderation übernimmt Ortsamtsleiter André Barth.    

Um die Nahversorgung des wachsenden Stadtteils Friedrichstadt perspektivisch zu sichern, soll auf der Fläche Friedrichstraße/Ecke Weißeritzstraße ein Geschäfts- und Dienstleistungszentrum mit Wohnungen entstehen. Nachdem die Planungen im Ortsbeirat Altstadt vorgestellt und beraten wurden, billigte der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bau im März den Entwurf. Nun folgt die öffentliche Auslegung. Vom 18. Mai bis einschließlich 18. Juni 2015 sind die Bürgerinnen und Bürger zur Stellungnahme aufgerufen.

Diesen öffentlichen Prozess zu befördern, ist das Anliegen der Bürgerversammlung. Im Verlauf des Abends werden die Entwurfsplanungen detailliert vorgestellt. Es gibt im Ablauf auch genügend Zeit und Gelegenheit, Fragen zu stellen, Hinweise zu geben und Anregungen einzubringen. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar