Bürodiebe unterwegs

Einbrecher haben sich in der vergangenen Nacht an mehreren Büros in Chemnitz zu Schaffen gemacht.

Laut Polizei brachen sie unter anderem in ein Büro auf der Theaterstraße ein.
Neben Bargeld nahmen sie auch eine Digitalkamera und einen Beamer mit.
Gesamtschaden, mehr als 8.000 Euro. Auf dem Kaßberg hatten es Diebe
auf ein Büro auf der Weststraße abgesehen. Mit Bargeld und zwei Räuchermännern verschwanden sie unerkannt. Hier steht ein Gesamtschaden von 5.000 Euro zu Buche.