Büroeinbruch in Dresden-Striesen

Zunächst hebelten die Täter ein Fenster im Erdgeschoss des Gebäudes auf. Anschließend drangen sie in die Räumlichkeiten ein und durchsuchten diese. Der entstandene Sachschaden wird mit ca. 4.000 Euro beziffert. +++

In der Nacht zu Mittwoch brachen Unbekannte in ein Bürogebäude an der Pohlandstraße ein. 

In der Folge stahlen sie einen kleinen Tresor, einen Laptop sowie einen Beamer. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Letztlich versuchten sie noch in eine angrenzende Arztpraxis einzubrechen, was jedoch misslang. Der entstandene Sachschaden wird mit ca. 4.000 Euro beziffert.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!