Bundesstraße 95: Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Auf der B95 bei Rötha ist es Dienstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Ersten Erkenntnissen zufolge ist ein VW-Fahrer im Baustellenbereich aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte er frontal mit einem Kleintransporter zusammen.

Der VW-Fahrer und sein Beifahrer wurden schwer verletzt. Der Fahrer des Transporters erlitt leichte Verletzungen.

+++ Mehr Bilder von der Unfallstelle und der Rettungsaktion sehen Sie am Dienstagabend ab 18 Uhr in der Drehscheibe Leipzig. +++