Bundeswehr unterstützt ganz Sachsen

Sachsen - Die Bundeswehr ist zur Unterstützung bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie nun in allen sächsischen Landkreisen und kreisfreien Städten im Einsatz. In der letzten Woche kam als letzter Landkreis der Vogtlandkreis hinzu.

Aktuell sind mehr als 650 Soldaten der Bundeswehr im Freistaat im Einsatz. Sie verrichten unterstützende Arbeiten in Alten- und Pflegeheimen, Krankenhäusern und Gesundheitsämtern. Auch als mobile Abstrichteams sind die Soldaten im Einsatz. Die Unterstützung durch die Bundeswehr ist vorerst bis Anfang 2021 geplant.

© Sachsen Fernsehen