Bundesweite ÖPNV-Umfrage: DVB erreicht Platz 1

Dresden – 96 Prozent aller Kunden sind mit den Leistungen der Dresdner Verkehrsbetriebe zufrieden bis vollkommen zufrieden. Das geht aus dem ÖPNV-Kundenbarometer hervor. Ein Marktforschungsinstitut führt diese Befragung jährlich unabhängig durch. Mit einer Gesamtnote von 2,26 konnte das Vorjahresergebnis leicht verbessert werden. Damit liegen die DVB deutlich über dem Branchenschnitt von 2,82 und erreichen unter den 41 teilnehmenden Verkehrsbetrieben in Deutschland die beste Gesamtnote.

Die DVB nehmen sich trotz des guten Ergebnisses auch der Kritik an. So gibt es unter anderem Nachholbedarf, wenn es um Informationen in Störungsfällen geht. Auch der Verkehrsverbund Oberelbe konnte seine Spitzenposition verteidigen. Er erreichte einen Wert von 2,45 in der Gesamtzufriedenheit. Sowohl VVO als auch DVB lassen seit vielen Jahren Meinungsumfragen durchführen. Nach dem zweiten Platz im vergangenen Jahr, wurden die DVB 2017 zum dritten Mal auf den Spitzenplatz gewählt. Bereits 2014 und 2015 führten die Dresdner das Kundenbarometer an.