Bundesweites Golfturnier in Chemnitz-Klaffenbach

Ein Highlight des Golfsports ist am Samstag im Chemnitzer Ortsteil Klaffenbach über den Rasen gegangen.

Hier machte die Uni-Golftour, die bundesweite Studentenmeisterschaft im Golf Station.

Mit rund 40 studentischen und 2 professionellen Teilnehmern startete die Veranstaltung auf dem Golfplatz in Klaffenbach in eine 18-Loch Runde.

Interview: Frank Joachim Seidel – Golfakademie Chemnitz

Gespielt wurde über sieben Stunden in mehreren Flights. Besondere Aufmerksamkeit schenkten die Golfer dabei den beiden Profispielern Bettina Hauert und Tomek Dogil.

Die deutschen Meister waren der Einladung der Organisatoren gefolgt, und nahmen neben den Amateurspielern am Turnier teil.

Allerdings, ging der Sieg nach Punkten am Ende an Robert Grellmann von der TU Berlin.