Buntmetalldiebe in Bernsdorf unterwegs

Buntmetalldiebe haben in Bernsdorf ihr Unwesen getrieben.

Am Freitagmorgen bemerkten Arbeiter, die im Moment ein Mehrfamilienhaus auf der Altenhainer Straße sanieren, dass Diebe in der Nacht aus allen Wohnungen die Kupferleitungen gestohlen haben. Insgesamt waren es etwa 25 m Heizungsrohr. Angaben zum Schaden liegen laut Polizei noch nicht vor.

+++ Der Lichtenauer Mann ist wieder in den Chemnitzer Büros unterwegs – vielleicht auch bei Ihnen. Einfach unser Formular ausfüllen +++