Burgstädt: 18-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

An der Kreuzung K.-Mauersberger-Straße / L.-Böttger-Straße kollidierte am Samstagabend ein Renault Clio mit einem vorfahrtberechtigten Motorrad Suzuki.

+Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!+

Bei dem Zusammenstoß erlitt der 18-jährige Motorradfahrer schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Der Renault-Fahrer erlitt einen Schock. Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 6.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar