Burgstädt – Jugendlicher schlug auf Polizisten ein

Die Polizei ist am Dienstagabend zu einem Plus-Markt auf der Lindenstraße ausgerückt.

Über Notruf wurde den Beamten mitgeteilt, dass ein Jugendlicher dabei war, die Scheiben des Supermarktes einzuschlagen. Vorgefunden wurde allerdings ein 16-Jähriger, der in die Scherben seiner eigenen Bierflasche gestürzt war und sich die Hand aufgeschnitten hatte. Auf die Frage nach seinem Ausweis antwortete der junge Mann mit Schlägen und Tritten. Einen Polizeibeamten sprang er sogar an und verletzte ihn dabei schwer. Erst durch Einsatz von Pfefferspray konnte der Wildgewordene gestoppt werden. Von A bis Z alles dabei!Jetzt neu: Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php