Burkhard Jung – Hindert ihn sein Glaube an der Rettung des Naturkundemuseums?

Burkhard Jung, Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, will sich zum Naturkundemuseum und dessen Zukunft nicht äußern. Das ließ die Stadtverwaltung gestern Abend verlauten. Es sei „allein Fabers Aufgabe“, hieß es weiter.

Doch auch Michael Faber hält sich bedeckt. Kein Interview möglich, laut Kulturbürgermeister gibt es einfach nichts Neues.

Ist das Naturkundemuseum eine richtige, eine wichtige, ja gar eine erhaltenswerte Einrichtung? Kein Kommentar…

Interview: Dr. Ilse Lauter – Fraktionsvorsitzende für DIE LINKE im Stadtrat

Man mutmaßt also darüber, ob Jung – der seine Laufbahn als evangelischer Lehrer begann – eine Evolution, wie sie das Naturkundemuseum vertritt, überhaupt nicht akzeptieren möchte.

Eine direkte Anfrage führte erneut zur Einstiegsantwort: Kein Kommentar. Jung muss, so sein Sprecher, zu derartigen Vorwürfen keine Stellung beziehen… könnte er aber, um das Thema endgültig aus der Welt schaffen.