Burkhardt Jung reagiert auf Engelke-Hetze

Nachdem die Komikerin Anke Engelke bei der Eröffnung der Berlinale die Stadt Leipzig mit einem heftigen Nazi-Vergleich beleidigte, hat nun Oberbürgermeister Burkhard Jung bei Facebook reagiert. 

Mit ihren Äußerungen löste Engelke nicht nur einen heftigen Shitstorm aus, auch Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung fühlte sich gezwungen mit einem Post auf seiner Facebook-Seite auf die Hetze zu reagieren. 

Bei der Eröffnung der Berlinale am Donnerstagabend sagte die Moderatorin auf der Bühne: „George Clooney hat für The Monuments Men viele Millionen investiert, um Deutschland in Nazideutschland zu verwandeln. Dabei hätte er es billiger haben können, 180 Kilometer südlich in Leipzig.“ 

Am Freitagnachmittag folgte eine Reaktion vom Oberbürgermeister

 (Quelle: Facebook-Seite Burkhard Jung)