Bus gerammt bei Parkplatzsuche

Gegen 17.10 Uhr war am Dienstag eine 22-Jährige mit einem Renault Megane auf der Straße der Nationen aus Richtung Brückenstraße in Richtung Carolastraße unterwegs und auf Parkplatzsuche.

Als sie auf der anderen Straßenseite eine freie Parklücke bemerkte, fuhr sie über den Sonderfahrstreifen für Straßenbahnen und Busse und kollidierte dabei mit einem dort fahrenden Linienbus der CVAG.

Die 22-Jährige erlitt bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen. Am Renault entstand mit ca. 5 000 Euro Totalschaden. Etwa 5 000 Euro Schaden waren ebenfalls am Bus zu verzeichnen.