Bus und Bahn zum Sommerferien-Preis

Ab Donnerstag können Schüler das Super-Sommer-Ferienticket wieder direkt am Infomobil des VVO kaufen. Damit kann während der Sommerferien u. a. mit dem ÖPNV gefahren werden und es gibt Rabattaktionen. +++

Ab Donnerstag ist das Infomobil des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) auf Sommer-Reise durch viele Schulen im ganzen Verbundraum. Start der Tour ist das Lessing-Gymnasium in Hoyerswerda. Mit im Gepäck haben die Kundendienstmitarbeiter des VVO und der Partnerunternehmen dann das Supersommerferienticket (SSFT). Die Tour ist für viele Schüler die beste Gelegenheit, sich ihr SSFT in der großen Pause oder nach Unterrichtsschluss direkt am Infomobil abzuholen. Mit dem Ticket sind Schüler und Azubis unter 21 Jahren im gesamten VVO sowie im benachbarten Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON) mit Bus und Bahn kostengünstig unterwegs. Der sechswöchige Fahrspaß vom 9. Juli bis 21. August kostet 20 Euro, Abo-Kunden und Besitzer des Dresdner Ferienpasses zahlen zehn Euro weniger. Und das Fahrrad darf immer kostenlos mit.  

Eigentümer eines SSFT sind täglich – außer montags bis freitags zwischen 4 und 8 Uhr – in allen Bussen, Straßenbahnen, Nahverkehrszügen, Zügen der Sächsisch-Oberlausitzer Eisenbahngesellschaft (SOEG), der Waldeisenbahn Bad Muskau und auf vielen Fähren mobil. An einem beliebigen Ferientag ist auch ein Ausflug mit der Lößnitzgrundbahn oder der Weißeritztalbahn drin.

Neben Mobilität bietet das SSFT weitere Vorteile. Wer das Ticket vorzeigt, bekommt Rabatt auf den Eintritt im Erlebnislabyrinth Königstein und den Irrgarten Kleinwelka. Für Wasserratten gibt es vergünstigen Eintritt im Trixi Park Zittauer Gebirge, im Freibad Bischofswerda und im Lausitzbad Hoyerswerda. Darüber hinaus kommt man bei Vorlage des SSFT einmalig kostenlos in den Zoo Dresden.    

Das SSFT gibt es in beiden Verkehrsverbünden in den Servicezentren der Partnerverkehrsunternehmen, bei den Fahrern der Regionalbusse, den Zugbegleitern der ODEG und der Städtebahn Sachsen und an den Fahrausweisautomaten der Deutschen Bahn AG. Alle Infos zum Ticket sowie die Tourdaten des Infomobils gibt es an der InfoHotline des VVO unter 0351 / 852 65 55.

Quelle: VVO

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar