Busfahrer attackiert

Ein Busfahrer ist am Donnerstagvormittag auf der Popowstraße in Schönau von zwei jungen Männern attackiert worden.

Die Jugendlichen schlugen und traten ohne Grund auf den 56-Jährigen ein. Der Busfahrer trug Platz- und Schürfwunden im Gesicht und an den Beinen davon. Nach Aussagen des 56-Jährigen waren die Schläger ca. 18 bis 20 Jahre alt, trugen helle bläuliche Jacken und waren mit BMX-Rädern unterwegs. Die Polizei Chemnitz bittet um Hinweise.