Buttolo: „Gewalt gegen die Polizei ist inakzeptabel!“

Am Wochenende kam es erneut zu verschiedenen Übergriffen auf Polizisten im gesamten Freistaat Sachsen.

Mehrere Beamte wurden dabei von Gewalttätern verletzt. Innenminister Albrecht Buttolo: „Diese Angriffe auf unsere Polizisten sind völlig inakzeptabel. Wir haben bereits im April eine Bundesratsinitiative gestartet, mit dem Ziel einer Strafverschärfung bei diesen Delikten.

Es muss auch rechtlich eindeutig klar sein: Wer Polizisten angreift, greift unsere gesamte Gesellschaft an. Ich begrüße die Forderung des stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU – Bundestagsfraktion Wolfgang Bosbach, der ebenfalls eine Strafverschärfung fordert. Daher gehe ich von einer breiten Unterstützung für unsere sächsische Bundesratsinitiative in der kommenden Legislaturperiode aus.“

Quelle: Sächsisches Staatsministerium des Innern

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!