Buttolo zieht erste positive Bilanz

Der sächsische Innenminister Buttolo hat eine erste Bilanz zur Verwaltungs- und Funktionalreform gezogen.

Vor 11 Tagen ist die neue Reform in Kraft getreten. Damit hat Chemnitz zahlreiche Aufgaben vom Freistaat Sachsen übernommen.

Interview: Albrecht Buttolo – Innenminister Freistaat Sachsen

Buttolo räumte aber auch ein, dass es noch Schwierigkeiten gibt. So waren zum Beispiel Landesbehörden schon Tage vor dem Umzug für die Bürger nicht mehr zu erreichen. Auch an anderen Stellen gab es Probleme.

Interview: Albrecht Buttolo – Innenminister Freistaat Sachsen

Dennoch konnte der Innenminister ein überwiegend positives Resümee ziehen. Vor allem für die Bürger sei es von Vorteil, wenn sie künftig mehrere Anliegen unter dem Dach der Kommune erledigen könnten.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung