CAC gewinnt Derby

Die Gewichtheber des Chemnitzer Athletenclubs haben am Samstag gegen den „Erzrivalen“, das Athletenteam Vogtand, gewonnen.

Damit konnten die Chemnitzer Athleten bereits den fünften Kampf der deutschen Gewichtheberbundesliga für sich entscheiden.

Bester CAC-Akteur war Kapitän Max Lang mit 147 Punkten.

Mit dem Derbysieg haben die Chemnitzer die nächsten drei Punkte für den rechnerischen Finaleinzug am 20. März 2016 gesammelt.

Damit benötigen die Athleten aus Reichenbrand nur noch einen Punkt für das Finale.

Diesen wollen die Chemnitzer beim nächsten Auswärtskampf am 13. Februar in der Domstadt Meißen holen.